Start » Veranstaltungen » In Präsenz: WSG-Vortrag `Rektusdiastaste – Der komische Spalt in der Körpermitte´ mit Annika Range-Eisenhuth

In Präsenz: WSG-Vortrag `Rektusdiastaste – Der komische Spalt in der Körpermitte´ mit Annika Range-Eisenhuth

26.09.2024 von 18:30 bis 20:00 Uhr

Was ist eigentlich eine Diastase? Wie erkenne ich eine Diastase? Und welche Ursachen und Symptome? Ganz viele Fragezeichen im Kopf??? Dann ist der Vortrag über die Rektusdiastes und das Vorstellen der Tupler Technique® genau das Richtige für Dich! Im Anschluss an den Vortrag hast Du die Möglichkeit deine Diastase von Physiotherapeutin & Tupler Techniqe® Therapeutin Annika Range-Eisenhuth ausmessen zu lassen.

Es kann jeder von einer Rektusdiastase betroffen sein. Egal ob männlich, weiblich, groß, klein, sportlich, unsportlich. Das Gute ist, - es ist NIE zu spät – die Diastase zu schließen und die Beschwerden damit zu beseitigen. Jeder Mensch kann jederzeit an seiner körperlichen Gesundheit arbeiten! Um deine Diastase zu schließen, hilft dir die Tupler Technique®.

Veranstaltungsort: Geschäftsstelle Gesunder Werra-Meißner-Kreis

Kosten: Kostenfrei für alle

Veranstalter: Gesunder Werra-Meißner-Kreis

Ansprechpartner: Rebecca Skultety

Kontakt E-Mail: veranstaltung@gesunder-wmk.de

Kontakt Telefon: 056519521922

Tickets

Anmeldungsinformationen

Ja, ich bin GWMK-Mitglied
Ja, ich bin GMWK-Freund
Nein, möchte aber Mitglied oder Freund werden
Nein, möchte aber kein Freund oder Mitglied werden