Start » Terminübersicht

Kurse und Termine

An dieser Stelle finden Sie Kurse und Termine in der Region. Kooperationspartner können Ihre Termine auch selbst hier einstellen. Wenn Sie daran Interesse haben, schreiben Sie uns bitte über unser Kontaktformular.

 

10.03.2020 - Schluss mit dem Nikotin - Hilfe holen beim Rauchfrei-Kurs im März
in Eschwege veranstaltet von Fachstelle für Suchthilfe und Prävention
10.03.2020 / 17:30 bis 20:30 Uhr
in Eschwege

Schluss mit dem Nikotin – Hilfe holen beim Rauchfrei-Kurs im März

Jetzt höre ich aber wirklich auf mit dem Rauchen - das denken sich viele zum Jahreswechsel. Und das auch zu recht. Wenn Sie sich nämlich entscheiden, mit dem Rauchen aufzuhören, entscheiden Sie sich für ein gesünderes Leben. Sie verringern Ihr Risiko für verschiedenste Erkrankungen. So ist für etwa ein Fünftel aller Krebserkrankungen das Rauchen direkt verantwortlich. Aber auch Herzkrankheiten, Bluthochdruck, Schlaganfälle oder chronische Bronchitis lassen sich häufig auf das Rauchen zurückführen. Zeit also, damit aufzuhören.

Hilfe bietet hier in der Region beispielsweise das Rauchfrei-Programm der Fachstelle für Suchthilfe und Prävention (Diakonie Werra-Meißner) in Eschwege an. Der nächste Kompaktkurs findet an drei Terminen im März statt: am 10, 17. sowie 24. März, jeweils von 17.30 bis 20.30 Uhr, in der Fachstelle für Suchthilfe und Prävention in Eschwege. Bei der Durchführung des Programms beachten die zertifizierten Rauchfrei-Trainer der Fachstelle ein ganzheitliches Konzept. Es werden zum einen kognitiv-emotionale Verfahren zum Aufbau eines Problembewusstseins, zur Veränderung von Einstellungen und zur Förderung der Motivation angewendet. Zum anderen wird eine Verhaltensänderung durch ein zielorientiertes Vorgehen für ein rauchfreies Leben gefördert.

Anmeldung:
Wer an einem Rauchfrei-Kurs interessiert ist, meldet sich am besten bei Harald Nolte von der Fachstelle für Suchthilfe und Prävention, an. Kontakt: Tel. 05651 – 339 429 – 6.
mehr
17.03.2020 - Schluss mit dem Nikotin - Hilfe holen beim Rauchfrei-Kurs im März
in Eschwege veranstaltet von Fachstelle für Suchthilfe und Prävention
17.03.2020 / 17:30 bis 20:30 Uhr
in Eschwege

Schluss mit dem Nikotin – Hilfe holen beim Rauchfrei-Kurs im März

Jetzt höre ich aber wirklich auf mit dem Rauchen - das denken sich viele zum Jahreswechsel. Und das auch zu recht. Wenn Sie sich nämlich entscheiden, mit dem Rauchen aufzuhören, entscheiden Sie sich für ein gesünderes Leben. Sie verringern Ihr Risiko für verschiedenste Erkrankungen. So ist für etwa ein Fünftel aller Krebserkrankungen das Rauchen direkt verantwortlich. Aber auch Herzkrankheiten, Bluthochdruck, Schlaganfälle oder chronische Bronchitis lassen sich häufig auf das Rauchen zurückführen. Zeit also, damit aufzuhören.

Hilfe bietet hier in der Region beispielsweise das Rauchfrei-Programm der Fachstelle für Suchthilfe und Prävention (Diakonie Werra-Meißner) in Eschwege an. Der nächste Kompaktkurs findet an drei Terminen im März statt: am 10, 17. sowie 24. März, jeweils von 17.30 bis 20.30 Uhr, in der Fachstelle für Suchthilfe und Prävention in Eschwege. Bei der Durchführung des Programms beachten die zertifizierten Rauchfrei-Trainer der Fachstelle ein ganzheitliches Konzept. Es werden zum einen kognitiv-emotionale Verfahren zum Aufbau eines Problembewusstseins, zur Veränderung von Einstellungen und zur Förderung der Motivation angewendet. Zum anderen wird eine Verhaltensänderung durch ein zielorientiertes Vorgehen für ein rauchfreies Leben gefördert.

Anmeldung:
Wer an einem Rauchfrei-Kurs interessiert ist, meldet sich am besten bei Harald Nolte von der Fachstelle für Suchthilfe und Prävention, an. Kontakt: Tel. 05651 – 339 429 – 6.
mehr
23.03.2020 - Wissen schafft Gesundheit - Iss dein Herz gesund
in Eschwege veranstaltet von Gesunder Werra-Meißner-Kreis
23.03.2020 / 18:30 bis 20:30 Uhr
in Eschwege

Wissen schafft Gesundheit – Iss dein Herz gesund

Das Herz gesund essen - geht das? Die Ernährung hat durch großen Einfluss auf die Herzgesundheit. Während unserer Veranstaltunsgreihe "Wissen schafft Gesundheit" erfahren Sie viel darüber, was herzstärkende Ernährung ausmacht. Die Oecotrophologin und Diätassistentin Luisa Schmidt (BKK Werra-Meissner) wird Sie infomieren und beraten zur herzgesunden Lebensmittelauswahl, zur mediterranen Küche und zum Thema Bewegung. Ebenso informieren zum Thema Herzgesundheit wird Dr. Tobias Meinel, Oberarzt am Klinikum Werra-Meißner, Abteilung Kardiologie.
Um Anmeldung wird gebeten bei Marianne König, GWMK, Tel. 05651/9521922 oder per E-Mail an m.koenig@gesunder-wmk.de
mehr
24.03.2020 - Gesundheit & Ich - mehr Selbst, mehr Wert, mehr Lebensqualität"
in Eschwege veranstaltet von Gesunder Werra-Meißner-Kreis
24.03.2020 / 16:00 bis 18:30 Uhr
in Eschwege

Gesundheit & Ich – mehr Selbst, mehr Wert, mehr Lebensqualität”

Aktiv sein im Alltag. Das Leben trotz Stress mit Selbstbewusstsein und Lebensfreude meistern - möchte das nicht jeder? Der eine oder andere von uns kann das aber nicht so ohne Weiteres - beispielsweise wegen einer chronischen Erkrankung. Umso wichtiger ist es dann, Werkzeuge an die Hand zu bekommen, die dabei helfen, das Beste aus der eigenen Situation herauszuholen und die eigene Lebensqualität zu verbessern.
Dabei hilft unser Kurs "Gesundheit & Ich - mehr Selbst, mehr Wert, mehr Lebensqualität". In den insgesamt 8 Kurseinheiten geht es zunächst darum, zu verstehen, welche Mittel jedem Einzelnen von uns zur Verfügung stehen. Und wie wir sie nutzen können. Kursinhalte sind unter anderem Stressbewältigung und Entspannungstechniken, wertvoll essen, Wege zu einer guten Kommunikation und allgemeine Informationen über weit verbreitete Volkskrankheiten.

Anmeldung erforderlich bis 13. März an c.becker@gesunder-wmk.de
mehr
24.03.2020 - Schluss mit dem Nikotin - Hilfe holen beim Rauchfrei-Kurs im März
in Eschwege veranstaltet von Fachstelle für Suchthilfe und Prävention
24.03.2020 / 17:30 bis 20:30 Uhr
in Eschwege

Schluss mit dem Nikotin – Hilfe holen beim Rauchfrei-Kurs im März

Jetzt höre ich aber wirklich auf mit dem Rauchen - das denken sich viele zum Jahreswechsel. Und das auch zu recht. Wenn Sie sich nämlich entscheiden, mit dem Rauchen aufzuhören, entscheiden Sie sich für ein gesünderes Leben. Sie verringern Ihr Risiko für verschiedenste Erkrankungen. So ist für etwa ein Fünftel aller Krebserkrankungen das Rauchen direkt verantwortlich. Aber auch Herzkrankheiten, Bluthochdruck, Schlaganfälle oder chronische Bronchitis lassen sich häufig auf das Rauchen zurückführen. Zeit also, damit aufzuhören.

Hilfe bietet hier in der Region beispielsweise das Rauchfrei-Programm der Fachstelle für Suchthilfe und Prävention (Diakonie Werra-Meißner) in Eschwege an. Der nächste Kompaktkurs findet an drei Terminen im März statt: am 10, 17. sowie 24. März, jeweils von 17.30 bis 20.30 Uhr, in der Fachstelle für Suchthilfe und Prävention in Eschwege. Bei der Durchführung des Programms beachten die zertifizierten Rauchfrei-Trainer der Fachstelle ein ganzheitliches Konzept. Es werden zum einen kognitiv-emotionale Verfahren zum Aufbau eines Problembewusstseins, zur Veränderung von Einstellungen und zur Förderung der Motivation angewendet. Zum anderen wird eine Verhaltensänderung durch ein zielorientiertes Vorgehen für ein rauchfreies Leben gefördert.

Anmeldung:
Wer an einem Rauchfrei-Kurs interessiert ist, meldet sich am besten bei Harald Nolte von der Fachstelle für Suchthilfe und Prävention, an. Kontakt: Tel. 05651 – 339 429 – 6.
mehr
30.03.2020 - Vitamine aus dem Mixer - bunte Smoothievielfalt
in Eschwege veranstaltet von Gesunder Werra-Meißner-Kreis
30.03.2020 / 18:30 bis 20:30 Uhr
in Eschwege

Vitamine aus dem Mixer – bunte Smoothievielfalt

Smoothies - die bunten Fruchtpürees aus Obst und Gemüse - gibt es mittlerweile reihenweise im Supermarktregal. Aber sie lassen sich auch ganz einfach frisch zu Hause machen. gerade dann, wenn Sie etwas Obst und Gemüse im Haus haben, das Sie schnell verwerten wollen. Bei unserem Event "Vitamine aus dem Mixer - bunte Smoothie-Vielfalt" wird Ernährungsberaterin Luisa Schmidt (BKK Werra-Meissner) etliche Tricks und Rezepte für leckere Smoothies verraten.
Wir werden gemeinsam mit Ihnen kreativ, mixen und probieren Smoothies, Bowls und Co. Wir klären die Fragen, ob Smoothies aus der Tüte eine gesunde Alternative sind und wie sinnvoll Aktivkohle in Smoothies ist. Außerdem bringt Oecotrophologin Luisa Schmidt noch weitere Tipps dafür mit, wie jeder von uns im Alltag ganz einfach mehr Gemüse und Obst unterbringen kann.

Anmeldungen ist erforderlich unter info@gesunder-wmk.de oder telefonisch unter 05651/952 192-0.
mehr
27.04.2020 - Wissen schafft Gesundheit - Ernährungsmythen auf der Spur
in Witzenhausen veranstaltet von Gesunder Werra-Meißner-Kreis
27.04.2020 / 18:30 bis 19:30 Uhr
in Witzenhausen

Wissen schafft Gesundheit – Ernährungsmythen auf der Spur

Ist Kokosöl nur eine fette Lüge? Kennen Kohlenhydrate wirklich die Uhr? Wir decken gemeinsam Ernährungsmythen auf und gehen Halbwahrheiten auf den Grund. Luisa Schmidt, Ernährungsberaterin der BKK Werra-Meissner, kennt sich mit Ernährungsmythen bestens aus und macht gemeinsam mit Ihnen einen kleinen Selbsttest. Wie gut kennen Sie sich in Ernährungsfragen aus? Finden Sie es im Rahmen der GWMK-Veranstaltungsreihe "Wissen schafft Gesundheit" heraus!
Kontakt und Anmeldung bei Marianne König, GWMK, unter Tel. 05651/952192 2.
mehr
20.05.2020 - Trageberatung für Schwangere und Eltern
in Eschwege veranstaltet von BKK Werra-Meissner
20.05.2020 / 17:00 bis 18:00 Uhr
in Eschwege

Trageberatung für Schwangere und Eltern

Sie sind frisch gebackene Eltern? Während der Trageberatung lernen die Versicherten der BKK Werra-Meissner, wie sie ein Tragetuch schnell, einfach und vor allem sicher binden können. Die Trageberaterinnen Sarah Quade und Julia Weidner stehen hier mit Rat, Tat und Tipps zur Seite. Um eine Anmeldung wird gebeten unter carolin.triller@bkk-wm.de
mehr
03.06.2020 - Frühe Vögel aufgepasst - Glücklich und lecker in den Tag mit Müsli2go!
in Witzenhausen veranstaltet von Gesunder Werra-Meißner-Kreis
03.06.2020 / 06:30 bis 09:00 Uhr
in Witzenhausen

Frühe Vögel aufgepasst – Glücklich und lecker in den Tag mit Müsli2go!

Das Müsli fertig kaufen - geht natürlich. Aber wer sich sein eigenes Müsli zusammenstellen möchte, der bekommt bei uns Tipps dafür. Und kann es gleich selbst ausprobieren - mit der Hilfestellung von Ernährungsberaterin Luisa Schmidt (BKK Werra-Meissner). Kommen Sie bei uns vorbei, stellen Sie sich Ihr Müsli zusammen und nehmen Sie es mit an die Arbeit.
mehr
05.08.2020 - After-Work-Yoga - das Sommer-Sport-Event im Botanischen Garten Eschwege
in Eschwege veranstaltet von BKK Werra-Meißner
05.08.2020 / 18:30 bis 19:30 Uhr
in Eschwege

After-Work-Yoga – das Sommer-Sport-Event im Botanischen Garten Eschwege

Jeden Dienstag im August lädt die BKK Werra-Meissner ab 18.30 Uhr zum After-Work Yoga in den Botanischen Garten Eschwege ein. Der Kurs wird von der erfahrenen Yogalehrerin Melanie Roloff (Yoga & Klang Eschwege) geleitet. Ein Vorabanmeldung ist nicht nötig, kommen Sie einfach mit einer Matte oder Unterlage in den Botanischen Garten.
mehr