Aktiv für Ihre Gesundheit -
wir sind an Ihrer Seite

Willkommen im Gesundheitsnetzwerk

Bei uns stehen Sie im Mittelpunkt – die Menschen im Werra-Meißner-Kreis. Unser Ziel ist, Ihre Gesundheit so lange wie möglich zu erhalten und zu verbessern. Dabei richten wir uns sowohl an gesunde Menschen als auch an jene, die bereits erkrankt sind.

Um Sie gezielt zu unterstützen, wollen wir unter dem Dach „Gesunder Werra-Meißner-Kreis“ in den nächsten Monaten und Jahren ein lebendiges, regionales Netzwerk mit Partnern aus dem medizinischen und dem sozialen Bereich aufbauen, das auf Prävention, Gesundheitsförderung, Kooperation und digitale Innovationen setzt. Und wir beziehen nicht nur diejenigen ein, die direkt an der Gesundheitsversorgung beteiligt sind, sondern auch Vereine und Schulen, soziale Einrichtungen, Unternehmen, die Kommune und viele mehr. Sie alle sind „Gesunder Werra-Meißner-Kreis“! Mehr dazu lesen Sie unter Partner werden.

Jetzt mit uns aktiv werden!

Dank des zusätzlichen Gesundheits- und Versorgungsmanagements haben Sie als Einwohner des Werra-Meißner-Kreises noch mehr Möglichkeiten, Ihre Gesundheit aktiv zu fördern. Viele Angebote können Sie schon jetzt nutzen – melden Sie sich einfach als Mitglied von „Gesunder Werra-Meißner-Kreis” an. Für Versicherte der BKK Werra-Meißner ist die Mitgliedschaft kostenlos und ohne jegliche Verpflichtungen. Auch weitere Krankenkassen können sich dem Projekt anschließen, damit langfristig alle Menschen der Region davon profitieren können. Mehr Informationen rund um die Teilnahme finden Sie unter Dabei sein.

Lesen Sie mehr über unsere Angebote, nutzen Sie unsere Terminseite oder melden Sie sich für unseren Newsletter an.

Werden Sie App-Tester für das neue Gesundheitsnetzwerk

Der Markt für Gesundheits- und Medizin-Apps ist enorm groß: Weit über 100.000 Angebote rund um die digitale Versorgung im Gesundheitswesen gibt es bereits und für den Einzelnen ist es oft schwer nachzuvollziehen, welche davon qualitativ hochwertig und...

mehr lesen

Termine & Kurse in Ihrer Nähe

14.10.2019 - INSEA Selbstmanagementkurs: Gesund & aktiv leben (für Menschen mit chronischer Erkrankung) - 1. Termin
in Eschwege veranstaltet von Gesunder Werra-Meißner-Kreis & INSEA
14.10.2019 / 16:00 bis 18:30 Uhr
in Eschwege

INSEA Selbstmanagementkurs: Gesund & aktiv leben (für Menschen mit chronischer Erkrankung) – 1. Termin

In dem Programm INSEA „Gesund und aktiv leben“ lernen chronisch kranke Menschen und auch ihre Angehörigen in einem Kurs, wie man den Herausforderungen aktiv begegnen kann, die chronische Krankheiten mit sich bringen. Der Kurs mit insgesamt 6 Terminen á 2,5 h Stunden ist eine hilfreiche Ergänzung zur medizinischen und therapeutischen Versorgung. Informationen & Anmeldung unter info@gesunder-wmk.de
mehr
17.10.2019 / 20:00 bis 23:00 Uhr
in Eschwege

Themenreihe “Wissen schafft Gesundheit”: Die Zukunft der ländlichen Gesundheitsversorgung aus Sicht des Präsidenten einer Medizinischen Hochschule

Die Sicherung der ärztlichen Versorgung bekommt viel Aufmerksamkeit – besonders auch im Werra-Meißner-Kreis. Diese Entwicklung möchten wir unterstützen und richten den Blick in unserer neuen Themenreihe „Wissen schafft Gesundheit“ deshalb zunächst auf den Nachwuchs. Denn nur wer die Ideen, Wünsche und Ansprüche der heutigen Medizinstudierenden und der Studierenden/Auszubildenden anderer Gesundheitsberufe kennt, kann diese nachrückende Generation für sich gewinnen. Mit dem gebürtigen Nordhessen (Kleinalmerode) Professor Edmund A.M. Neugebauer, Präsident der Medizinischen Hochschule Brandenburg Theodor Fontane, dürfen wir am 17. Oktober einen renommierten Experten zu diesem Thema in Eschwege begrüßen. Er wird uns in einem Eingangsstatement die Überlegungen aus Wissenschaft und Ausbildung – u. a. zur künftigen Zusammenarbeit der Gesundheitsberufe – näherbringen. Gemeinsam mit ihm und Vertretern aus Medizin, weiteren Heilberufen, Politik und Patientenschaft wollen wir in einer anschließenden "Talkrunde" Überlegungen zur Verhinderung von Erkrankungen und zur langfristigen Sicherung einer guten Versorgung im Werra-Meißner-Kreis diskutieren. Die Beteiligung des Publikums ist erwünscht und die Referenten stehen zum Ausklang der Veranstaltung noch für Gespräche zur Verfügung. Einlass ist ab 19.30 Uhr. Referent: Univ.- Prof. Dr. Prof. h.c. Dr. h.c. Edmund A.M. Neugebauer, Präsident, Medizinische Hochschule Brandenburg Theodor Fontane Einführung und Moderation: Dr. h.c. Helmut Hildebrandt, Geschäftsführer, Gesunder Werra-Meißner-Kreis
mehr
21.10.2019 - INSEA Selbstmanagementkurs: Gesund & aktiv leben (für Menschen mit chronischer Erkrankung) - 2. Termin
in Eschwege veranstaltet von Gesunder Werra-Meißner-Kreis & INSEA
21.10.2019 / 16:00 bis 18:30 Uhr
in Eschwege

INSEA Selbstmanagementkurs: Gesund & aktiv leben (für Menschen mit chronischer Erkrankung) – 2. Termin

In dem Programm INSEA „Gesund und aktiv leben“ lernen chronisch kranke Menschen und auch ihre Angehörigen in einem Kurs, wie man den Herausforderungen aktiv begegnen kann, die chronische Krankheiten mit sich bringen. Der Kurs mit insgesamt 6 Terminen á 2,5 h Stunden ist eine hilfreiche Ergänzung zur medizinischen und therapeutischen Versorgung.
mehr

Dabei sein – einfach & kostenlos

Für Einwohner

Sie sind bei der BKK Werra-Meissner versichert? Dann melden Sie sich kostenlos bei „Gesunder Werra-Meißner-Kreis“ an. Sie profitieren von vielen Angeboten und Möglichkeiten, mehr für Ihre Gesundheit zu tun – egal wie alt, aktiv oder gesund Sie aktuell sind.

mehr

Für Partner

Sie sind im Gesundheits- oder Sozialwesen tätig? Gern würden wir gemeinsam mit Ihnen als lokalen Akteuren die Gesundheit der Menschen in der Region und die Arbeitsbedingungen verbessern. Erfahren Sie alles rund um Ihre Beteiligung im Gesundheitsnetzwerk.

mehr

Unser Team – wir sind für Sie da

Dr. h.c. Helmut Hildebrandt

Geschäftsführung
E-Mail

 

 

 

Justin Rautenberg

Projektentwicklung
E-Mail

 

 

 

Fritz Arndt

Versorgungs­management
E-Mail

 

 

Britta Horwege

Kommunikation
E-Mail